Die Jugendgruppe des UCB informiert

Der Unterwasserclub Bergedorf ist ein Tauchsportverein in dem aktive Freizeitgestaltung im Mittelpunkt steht. Spaß am Breiten- und Leistungssport in verschiedenen Disziplinen ist unser Ziel. Um die nötige Betreuung und die Sicherheit zu gewährleisten, stehen geschulte Übungsleiter und Tauchlehrer für die Ausbildung und während des Trainings zur Verfügung.

Trainingsmöglichkeiten:

Im Sportbecken des Bille-Bad Bergedorf (außer in den Sommerferien)
Jugendgruppe:montags von 17:00 bis 18:00 Uhr
Erwachsene:montags von 20:00 bis 21:45 Uhr (2 Trainingseinheiten)
Während der Sommerferien bei wechselnden Terminen und Zeiten am Clubhaus.

Wir sind in folgenden Sportarten aktiv:

  • Flossenschwimmen
  • Tauchen mit Druckluftflaschen
Im Bereich Leistungssport sind wir auf nationalen Wettkämpfen vertreten. Darüber hinaus kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Wir treffen uns regelmäßig in unserem Clubhaus am Ortkarten (Hohendeicher See) zum Tauchtraining mit anschließender Grillrunde.

Vorraussetzung für eine aktive Teilnahme am Training sind:

  • Jugendschwimmabzeichen Bronze (Freischwimmer)
  • Tauchsportärztliches Attest
  • Mindestalter 8 Jahre

Die Beiträge für Jugendliche betragen:

  • pro Quartal 27,00 €
  • einmalige Aufnahmegebühr
    (nach einem Jahr) 80,00 €
Die Kosten für eine Grundausrüstung (Flossen, Taucherbrille und Schnorchel) betragen ca. 80,- €.